Foto-Workshop "Print und Präsentation" in der Schwarzweißfotografie
Von und mit Rolf Walther, DGPh.

Die letzten Schritte sind oft die schwierigsten...
Eine perfekte Fotografie verdient es bestmöglich präsentiert zu werden !

Der Referent zählt international zu den renommiertesten professionellen Schwarzweiß-Fotografen und gibt seine Erfahrung aus langjähriger Ausstellungs-Praxis, Galerie-Arbeit  und Jury-Mitglied bei der Vergabe bedeutender Kunst-Preise, gerne an ambitionierte Fotografen weiter.

In diesem zweitägigen Seminar wird der komplette Arbeitsablauf, von der Ausarbeitung der
digitalen RAW-Datei, bis zur gerahmten Schwarzweiß-Fotografie in Galeriequalität vermittelt !

Jeder Kursteilnehmer erhält zum Abschluss des Workshops seine, in perfekter Galeriequalität ausgearbeitete, passepartourierte und gerahmte favorisierte Fotografie.

Weiter unten auf dieser Seite finden Sie Termine, Kursbeschreibung und Anmeldemöglichkeit.

Foto Kurs  Print und Präsentation in der Schwarzweißfotografie

Kursbeschreibung und Termin 1. Halbjahr 2018

 Fotokurs "Print und Präsentation in der Schwarzweißfotografie"
Maximal 6 Teilnehmer, rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen !

Wochenend-Kurs: Sa/So, 06./07.Januar 2018 ( Ausgebucht )
Zusatztermine:

Wochenend-Kurs: Sa/So. 13./14. Januar 2018 ( Ausgebucht )

Wochenend Kurs: Sa/So. 03./04. März 2018 ( Noch 4 Teilnehmerplätze frei )

 Zur Anmeldung per E-Mail

Kurs-Beschreibung

Oft bereitet der letzte Schritt bei der Ausarbeitung einer Fotografie, die endgültige Präsentation, nicht unerhebliche Probleme. Dieser Workshop soll dazu dienen Unsicherheiten zu vermeiden und zu erlernen Schwarzweißfotografien mit bestmöglicher Wirkung für den Betrachter in Szene zu setzen. Der Seminarleiter kennt aus seiner langjährigen Ausstellungs-Praxis und Galerie-Arbeit sehr gut die dabei (meist unnötig) auftretenden und vermeidbaren Probleme.

Am ersten Workshoptag wird von jedem Kursteilnehmer eine von ihm favorisierte Fotografie (auf der Basis einer RAW- oder DNG Datei) vom Workshopleiter als Schwarzweißfotografie bis zur Perfektion ausgearbeitet und in archivfester Qualität auf bestem Fine-Art-Papier (Digital-Baryt) mit professionellen Epson Ultrachrome Foto-Druckern geprintet. Bereits vorhandene Kenntnisse der Seminarteilnehmer in motivgerechter digitaler Ausarbeitung von Schwarzweißfotografien und Anwendung der Print-Technik können dabei nochmals vertieft werden.

Am zweiten Workshoptag wird der komplette Arbeitsablauf der Präsentation demonstriert. Vor allem die Aufzieharbeiten und das Passepartourieren werden hierbei einen besonderen Stellenwert einnehmen, da gerade diese Arbeitsschritte meist die größten Probleme bereiten. Bezüglich der Aufzieharbeiten zeigt der Workshopteilnehmer den Kursteinehmern seine ganz persönliche und effektive Methode - anhand einer mit wenig Aufwand selbstgebauten Vorrichtung, die auch bei größeren Formaten teure professionelle Aufziehmaschinen durchaus ersetzen kann....

Jeder Kursteilnehmer erhält zum Abschluss des Seminars seine in Galeriequalität ausgearbeite, auf Museumskarton aufgezogene, passepartourierte und gerahmte Fotografie im klassisch edlen  weißen Holzrahmen (Rahmenformat 40 x 50 cm) -  genau in der Präsentationsart und unter Verwendung der Materialien, die der Seminarleiter auch für seine eigenen Fotografien bevorzugt ! In der Kursgebühr enthalten !

Kursgebühr: 390,00 € + MwSt.  - 2 Tages-Workshop
Eine in Galeriequalität ausgearbeitete Fotografie (wie beschrieben) ist in der Kursgebühr enthalten !

Kursdauer: Sa. / So. -  jeweils von 10:00 bis 17:00 Uhr


Maximal 6 Teilnehmer!
Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen. Für Verpflegung und Getränke während des Workshops ist gesorgt, Übernachtungskosten sind im Preis nicht enthalten. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie eine detaillierte Anfahrtsbeschreibung und eine Empfehlung für gute Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe.

Anmeldung

Zur Anmeldung per E-Mail

Der Workshopleiter
zählt international zu den anerkanntesten Fine Art-Fotografen mit besten
Referenzen
Eine Vielzahl von Fotografen aus dem In- und Ausland haben bereits von der Erfahrung des Workshopleiters profitiert. Rolf Walther lebt und arbeitet hauptberuflich als Foto-Designer und bildender Künstler in Mainz. Seine Fotografien setzen in der Kunst-Szene seit Jahren qualitative Maßstäbe. Als Jury-Mitglied hat er bei der Vergabe bedeutender Kunst-Preise mitgewirkt. Seine Fotografien und Fachbeiträge werden in renommierten Magazinen veröffentlicht, wie zum Beispiel (auszugsweise):

Docma 04/2005   03/2007   01/2005   CT Spezial 01/2008 01/2008  Docma 05/2008  

  03/2009   Schwarzweiss 2009 / Nr. 72   Schwarzweiss 2010 / Nr. 79   2011 / Nr.80  

  2011 / Nr.82   2011 / Nr.82   2011 / Nr.85   2011 / Nr.44

2012 / Nr. 86  2012 / Nr. 88    2012 / Nr. 89   2012 / Nr. 90

2013 / Nr. 91 2013 / Nr. 92   2013 / Nr. 93   2013 / Nr. 94

2013 / Nr. 95 2013 / Nr. 97   2014 / Nr. 98   2014 / Nr. 99

2014 / Nr. 100 2014 / Nr. 101 2014 / Nr. 102 2014 / Nr. 103

2015 / Nr. 104 Spider Awards Journal

 Impressum und Kontaktdaten des Veranstalters:

[ Impressum / Kontakt ]

© Sämtliche Text-Inhalte dieser Workshopbeschreibung sind urheberrechtlich geschützt. Eine ungenehmigte Verwendung der Textinhalte oder Textpassagen - auch auszugsweise - zeugt nicht nur von schlechtem Stil, sondern stellt gleichzeitig eine Verletzung des Urheberrechts dar und kann strafrechtlich verfolgt werden. Alle im Zusammenhang mit dieser Seminar-Beschreibung evtl. genannten Marken sind gesetzlich geschützte Warenzeichen.



 Workshopleiter Rolf Walther
 www.walther-fineart.de

 

Impressum / Kontakt

Zur Kurs-Anmeldung

Übersicht aller angebotenen Kurse


Webseite des Kurs-Leiters

 

Die verschiedenen Seminar-räume befinden sich in einem modernen Zentrum für TV-Produktion. Direkt gegenüber dem ZDF in Mainz.









Fine-Print-Technik für höchste Ansprüche steht für die Kursteilnehmer bereit.